CALCIMED® Osteo Direct – zur Erhaltung der Knochen

 

Packshot von CALCIMED® Osteo DirectCalcium, Vitamin D3 und Vitamin K1 sind wichtige Nährstoffe, die zur Erhaltung der Knochen beitragen. Das hochwertige Nahrungsergänzungsmittel CALCIMED® Osteo Direct versorgt den Körper mit eben diesen wertvollen Nährstoffen und hat zudem einen angenehmen Zitronengeschmack. Die Micro-Pellets lösen sich direkt im Mund auf und können ohne Wasser eingenommen werden. Mehr über CALCIMED® Osteo Direct lesen Sie hier.

Welche Effekte hat CALCIMED® Osteo Direct?

CALCIMED® Osteo Direct enthält die Nährstoffe Calcium, Vitamin D3 und Vitamin K1, welche die Knochengesundheit unterstützen: Ungefähr bis zum 30. Lebensjahr überwiegt der Knochenaufbau, bei dem das wichtige Knochen-Mineral Calcium in die Knochen eingelagert wird. Später verlangsamen sich diese Aufbauprozesse, sodass die Knochen an Dichte und Stabilität verlieren können. Eine gute Calciumversorgung trägt zur Erhaltung von Knochen und Zähnen bei.

Die Vitamine D3 und Vitamin K1 sind für den normalen Knochenstoffwechsel ebenfalls unverzichtbar. Denn nur mit Hilfe von Vitamin D3 kann Calcium optimal aufgenommen werden. Beide Vitamine ermöglichen die Einlagerung des Calciums in die Knochen.

Zusammensetzung von CALCIMED® Osteo Direct

In einem Beutel CALCIMED® Osteo Direct sind enthalten:

CALCIMED® Osteo Direct: Nährwertangaben
 Nährwertangaben Pro Beutel % des Tagesbedarfs*
 Calcium  600 Milligramm  75 Prozent
Vitamin D3  5 Mikrogramm  100 Prozent
 Vitamin K1  65 Mikrogramm  87 Prozent

*pro Beutel gemäß Lebensmittelinformationsverordnung

Wie Sie CALCIMED® Osteo Direct einnehmen

CALCIMED® Osteo Direct ist in der praktischen Darreichungsform sogenannter Micro-Pellets verfügbar, die mittels modernster Herstellungsverfahren entwickelt wurden. Der Vorteil: Die Micro-Pellets lösen sich im Mund in Sekundenschnelle auf und können ohne Flüssigkeit eingenommen werden.

Die Anwendung von CALCIMED® Osteo Direct ist denkbar einfach. Reißen Sie den Beutel in Pfeilrichtung auf und geben Sie den Inhalt direkt auf die Zunge. Dort zergeht er langsam und Sie können ihn hinunterschlucken.

Hinweis: Wenn Ihnen der Beutelinhalt auf einmal zu viel ist, können Sie die Micro-Pellets auch in mehreren kleinen Portionen einnehmen. Ein Beutel CALCIMED® Osteo Direct täglich leistet einen wichtigen Beitrag zur Knochengesundheit.

Hinweise zur Anwendung von CALCIMED® Osteo Direct

Wieviel Calcium, Vitamin D3 und Vitamin K1 brauchen Sie? Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) gibt für diese und weitere Nährstoffe altersspezifische Zufuhrempfehlungen. Für Calcium betragen diese:1

  • Erwachsene (ab 19 Jahren) sollten täglich 000 Milligramm Calcium aufnehmen.
  • Bei Jugendlichen (13 bis 19 Jahre) liegt die empfohlene Zufuhr mit 200 Milligramm noch etwas höher.

Die tägliche Vitamin K1-Zufuhr sollte bei Frauen 60 bis 65 Mikrogramm betragen. Männer haben ab dem Erwachsenenalter einen etwas höheren Vitamin K-Bedarf als Frauen: Sie sollten täglich 70 bis 80 Mikrogramm (je nach Altersgruppe) Vitamin K1 aufnehmen. Bei beiden Geschlechtern steigt der Bedarf mit fortschreitendem Alter etwas an.2

Die Empfehlungen bezüglich der täglichen Vitamin D-Zufuhrmenge variieren stark. Erwachsene und Kinder sollen laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) täglich mit 20 Mikrogramm Vitamin D3 versorgt werden.3 Neben der Aufnahme durch die Ernährung und Vitamin-Präparate kann der Körper das Vitamin bei Sonnenbestrahlung auf der Haut auch selbst bilden.

Weitere Informationen über das Nahrungsergänzungsmittel CALCIMED® Osteo Direct und die täglichen Zufuhrempfehlungen entnehmen Sie bitte der Gebrauchsinformation.

1 Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.: Referenzwerte Calcium. URL: https://www.dge.de/wissenschaft/referenzwerte/calcium/) (13.02.2018).
2 Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.: Referenzwerte Vitamin K. URL: https://www.dge.de/wissenschaft/referenzwerte/vitamin-k/ (13.02.2018).
3 Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.: Referenzwerte Vitamin K. URL: https://www.dge.de/wissenschaft/referenzwerte/vitamin-d/ (14.02.2018).