CALCIMED® – Ihr Calcium-Experte

Mit CALCIMED® steht Ihnen ein breites und bewährtes Sortiment an Nahrungsergänzungsmitteln und rezeptfreien Arzneimitteln zur Verfügung, die Calcium in optimaler Dosierung und sinnvoller Kombination mit weiteren Nährstoffen enthalten.

 

CALCIMED® Sortiment:

Calcium ist mengenmäßig der wichtigste Mineralstoff im menschlichen Körper. Lesen Sie hier mehr über seine Funktionen, erfahren Sie, wie hoch der Calciumbedarf pro Tag ist und welche Lebensmittel Calcium enthalten.
Mehr

CALCIMED® Osteo Direct enthält nicht nur wertvolles Calcium, sondern liefert zusätzlich auch die Vitamine D3 und K1, die für den normalen Knochenstoffwechsel wichtig sind. Praktisch: Die Micro-Pellets lösen sich im Mund in Sekundenschnelle auf und können ohne Flüssigkeit eingenommen werden.
Mehr

Das Arzneimittel mit Calcium und Vitamin D3 (rezeptfrei) wird zur unterstützenden Behandlung von Osteoporose eingesetzt und ist in Form von Brause- oder Kautabletten erhältlich.
Mehr

Eine ausreichende Versorgung mit Calcium und Vitamin D ist nicht immer gegeben. CALCIMED® D3 500 mg/1000 I.E. Direct beugt einem Mangel vor und gleicht einen bestehenden Mangel aus. Auch zur unterstützenden Behandlung bei Osteoporose leistet CALCIMED® D3 500/1000 I.E. Direct einen wirksamen Beitrag gemäß der Osteoporose-Leitlinie**.
Mehr

Diese hochwertige Kombination aus Calcium und Vitamin D3 wird zur unterstützenden Behandlung von Osteoporose eingesetzt. Gut zu wissen: Die spezielle Dosierung wurde passend zu den Osteoporose-Leitlinien* gewählt.
Mehr

Einmal am Tag genügt! Die hochdosierten Kautabletten mit Calcium und Vitamin D3 ermöglichen eine besonders einfache Art der Versorgung mit den Nährstoffen, die sich zur unterstützenden Behandlung von Osteoporose bewährt haben.
Mehr

*Dachverband Osteologie: DVO-Leitlinie 2009 zur Prophylaxe, Diagnostik und Therapie bei Erwachsenen

**Dachverband Osteologie: DVO-Leitlinie zur Prophylaxe, Diagnostik und Therapie der Osteoporose bei Männern ab dem 60. Lebensjahr und bei postmenopausalen Frauen (2014).